Verlauf

Zurück zur Übersicht

Die Überbauung der späten 50er Jahre ist Teil einer von Zeilenbauten geprägten Umgebung mit viel Grünraum. Als Erstes werden die bestehenden Balkone abgebrochen und durch moderne und vor allem grössere Balkone ersetzt. Die grosszügigen Balkone laden zum Verweilen ein. Die Fassade wird zu einem späteren Zeitpunkt gestrichen. In einer zweiten Etappe werden sämtliche Küchen und Badezimmer umfassend saniert. Da die Wohnungen in dieser Zeit nur beschränkt bewohnbar sind, werden diese Etappenweise renoviert. Sofern notwendig werden die Sanitär- und Elektroleitungen ersetzt. Zusätzlich steht noch die partielle Sanierung der Kanalisationsleitungen an.

BAUHERRSCHAFT
Privat

DATUM
2016

ORT
auf Anfrage

ARBEITEN
Projektplanung- und Leitung, Baugesuch, Baumeister-, Gipser- und Plattenarbeiten, Sanierung Balkone, Sanierung Kanalisation

ARCHITEKT / BAULEITUNG:
Hanspeter Blum